Geistig fit im Alter

geistig fit im Alter

Ein Ideengeber für ältere Menschen von A bis Z

„Das Alter kennzeichnet nicht einen Lebensabschnitt, sondern eine Geisteshaltung; sie ist Ausdruck des Willens, der Vorstellungskraft und der Gefühlsintensität. Sie bedeutet Sieg des Mutes über Mutlosigkeit, Sieg der Abenteuerlust über den Hang zur Bequemlichkeit.“ Dies schrieb Marc Aurel römischer Kaiser und Philosoph schon im 2.Jahrhundert unserer Zeitrechnung. Ich selbst habe mein „Drittes Lebensalter“ erreicht und stelle fest, dass Aktivität und Kreativität nicht nachgelassen haben. Körper- und Charaktereigenschaften sind uns bei der Geburt mit auf den Weg gegeben, doch was wir daraus machen, liegt in unserem Ermessen. Ich habe dieses Buch geschrieben, um ältere Menschen zu motivieren, ihre großen Erfahrungen, die Sie in ihrem Beruf oder in ihrem sozialen Umfeld gesammelt haben, nicht verkümmern zu lassen. Es soll ein Ideengeber sein, um die geistige Fitness im Alter zu verstärken. Unter jedem Buchstaben finden Sie Anregungen und Tipps für Ihr „Drittes Lebensalter“.

Hier bestellen: